[ERLEDIGT]Probleme nach der Heirat!

Ältere, geschlossene und unbrauchbare Threads aller Bereiche sind hier zu finden.
Benutzeravatar
santeria
Beiträge: 35
Registriert: So 28. Apr 2013, 00:22
Wohnort: Recklinghausen
FOOTB_REM_S: Nein
FOOTB_REM_F: Nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

[ERLEDIGT]Probleme nach der Heirat!

Beitrag von santeria » Mi 2. Mai 2018, 14:37

Moin Moin!

so wo fange ich an! habe gestern geheiratet!

ich wohn in sydenles und meine Frau in turinga
Der umzug von truringa nach sydenles ist nicht möglich!

dann sehe ich mein altes voll ausgebautes Haus kann nicht am Hausausbau teilnehmen weil mir gesagt wird das einer beschäftigt ist! meine Frau kann Räume und Haus ausbauen

Benutzeravatar
santeria
Beiträge: 35
Registriert: So 28. Apr 2013, 00:22
Wohnort: Recklinghausen
FOOTB_REM_S: Nein
FOOTB_REM_F: Nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Probleme nach der Heirat!

Beitrag von santeria » Mi 2. Mai 2018, 15:43

problem mit dem ausbau hat sich erledigt!

nur Der Umzug macht stress

gruss micha

update meine Frau kann nicht skillen wenn ich ausbaue!

Ehe Boulevard 4686 in Sydenles

claudi33
Beiträge: 1
Registriert: Fr 6. Apr 2018, 18:54
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Probleme nach der Heirat!

Beitrag von claudi33 » Mi 2. Mai 2018, 17:41

also meinem Vorredner kann ich nur zu stimmen .
ich wohne immer noch in turinga, kann aber im haus alles umbauen...
wenn was am haus ausgebaut wird kann ich nicht weiter skillen für die berufe
joa mein verlobter wohnt in sydenles und ich in turinga : ehe Boulevard 4686 in turinga

Benutzeravatar
BoehseTante
Beiträge: 132
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 06:09
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Probleme nach der Heirat!

Beitrag von BoehseTante » Mi 2. Mai 2018, 18:40

Hi ihr Zwei!

Man kann nicht umziehen, ging noch nie, wir haben mehrere Ehen zwischen Sydenles und Turinga.

Wenn ausgebaut wird, kann man nicht für den Beruf/Schule skillen, oder arbeiten gehen,

denn man baut ja gemeinsam das Haus aus.


Lange Ausbauten auf die Nacht legen, tagsüber die kürzeren am besten,

denn Duschen u. schlafen geht in der Zeit auch nicht^^


Was man kann ist sich absprechen, wie lange ein Ausbau läuft, in der Zeit kann man z.Bsp.:

Joggen oder Flaschen sammeln.


Im Arbeitszimmer, findet ihr "Notizen" sehr hilfreich zum Absprechen und spart die mails^^
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor BoehseTante für den Beitrag:
CheshireCat (Mi 2. Mai 2018, 23:10)
Bewertung: 10%
Das Tantchen

WER WIND SÄT, WIRD STURM ERNTEN!

Benutzeravatar
santeria
Beiträge: 35
Registriert: So 28. Apr 2013, 00:22
Wohnort: Recklinghausen
FOOTB_REM_S: Nein
FOOTB_REM_F: Nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Probleme nach der Heirat!

Beitrag von santeria » Mi 2. Mai 2018, 18:51

na klar war das umziehen möglich! ist vllt schon was her! aber das gab es definitiv! Bin da Alter Schule unterwegs egal den rest setzen wir um!

danke! gruss micha

Benutzeravatar
BoehseTante
Beiträge: 132
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 06:09
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Probleme nach der Heirat!

Beitrag von BoehseTante » Mi 2. Mai 2018, 18:57

Nein war nicht möglich, Turinga gibts erst knapp 2,5 Jahre.

Als Single ohne Job ja, als Verheiratete nicht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor BoehseTante für den Beitrag (Insgesamt 2):
CheshireCat (Mi 2. Mai 2018, 23:10) • LassSieRanDa (Do 3. Mai 2018, 05:54)
Bewertung: 20%
Das Tantchen

WER WIND SÄT, WIRD STURM ERNTEN!

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste