Idee Immobilien

Du hast eine neue Idee? Dich ärgert etwas oder du möchtest einfach mal ein Lob los werden? Dann schreib es hier her.
Benutzeravatar
andy06526
Beiträge: 172
Registriert: So 31. Jan 2016, 22:24
FOOTB_REM_S: Nein
FOOTB_REM_F: Nein
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Idee Immobilien

Beitrag von andy06526 » Do 18. Feb 2016, 14:38

Nun erkläre ich mal was, was hier wohl einige vergessen haben.

2014 schloss Fliplife. Bedeutet, die Spieler suchten ein neues Game/zu Hause und kamen zu CL.
Jetzt sind nur noch rund 180 Spieler aktive und der Arbeitsmarkt mit seinen Plätzen aber nicht angepasst.

Denn dieser wurde 2014 zu letzt angepasst, als die Spieler von Fliplife zu CL kamen. Das erklärt auch den Onlinerekord von 101 User am 12.08.14.

So und nun mal zu 40 Häusern/Hotels je User:
40 x 5.000€ Miete (Mittelwert) = 200.000€ Einnahmen, abzüglich der Reparatur von ca 20% = 180.000€ Tageseinnahmen (mindestens)

Bei 100 Immobilien reden wir schon von Millionen.

@YoungLove und @SunnySunblogi:
Fehlermeldungen sind keine Kritik, sondern ein Hinweis an den Betreiber, diese Fehler zu beheben.
Wir Spieler sollen sogar diese Melden, denn wenn man dies nicht macht, kann dies: http://www.cityslife.de//forum/viewtopic.php?f=4&t=1204 passieren.

Somit sollte man schon das gelesene Verstehen.

Benutzeravatar
Fidelis
Beiträge: 32
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 13:51
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Idee Immobilien

Beitrag von Fidelis » Do 18. Feb 2016, 15:07

:lol: Was für eine Milchmädchenrechnung :lol:

Ich stimme YoungLove zu, wir haben jetzt schon alle fast 30 Immos in Turinga,
wohlgemerkt KLEINE IMMOS, WENIG MIETE!
Wir reden in Turinga von ca. 1.750.-/2.250.- Miete pro Immo!

Mit unseren Mieteinnahmen, finanzieren wir alles, Beruf/Weiterbildung,
Hausausbau, ect.

Mit dem normalen Einkommen dauert das ewig und ist kaum zu schaffen,
obwohl wir immer Nebenjobs haben u. immer "arbeiten" gehen!

Dafür sind die Immos ja da, das man sich aufbauen kann!

-----------------------------------------------------------------------------------------

Von den Ladies sprach keine von 100 Immos, falsche Adresse!

BoehseTante / SunnySunblogi / YoungLove plädieren für

4 Immos pro Hauslevel, dem schließe ich mich an,

das ist auf jeden Fall eine Überlegung wert.

lg Fidelis
--------------------------------------
Semper Fidelis, Semper Masonic

DavyJones
Beiträge: 8
Registriert: Sa 6. Jul 2013, 23:34
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Idee Immobilien

Beitrag von DavyJones » Do 18. Feb 2016, 22:16

Häuser 4 pro Hauslvl find ich gut


Schönen Abend noch
DavyJones

Benutzeravatar
andy06526
Beiträge: 172
Registriert: So 31. Jan 2016, 22:24
FOOTB_REM_S: Nein
FOOTB_REM_F: Nein
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Idee Immobilien

Beitrag von andy06526 » Do 18. Feb 2016, 22:24

Ihr habt wirklich das Spielprinzip von V3-Beta nicht verstanden.

Der Grundgedanke war, das man es nicht so einfach haben soll, sich zu bilden und zu Reichtum zu kommen.
Das war nämlich das große Mango in der V2 gewesen. Dort hatte ich z.B. nach nur 6 Monaten alles erreicht gehabt, trotz großer Spielfehler damals. Alle Bildungen waren ausgeführt gewesen, Das Haus komplett ausgebaut und man war nur noch im Spiel um sein Vermögen zu erhöhen.

Das sollte in V3 anders sein und so wurden die Hürden für das "schnelle" Geld durch Immobilien eingeführt.

Und wie ich es sehe, funktioniert das auch bedingt. Das aktuelle Vermögen liegt im Spiel bei über 3 Milliarden. Was echt viel ist.

Ich bin nun 18 Tage im Spiel dabei und habe durch meine Erfahrungen aus V2 und V3 schon viel erreicht.
Es ist nur bedingt schwieriger geworden, reich zu werden und sich schnell zu Bilden und auszubauen.

Benutzeravatar
BoehseTante
Beiträge: 132
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 06:09
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Idee Immobilien

Beitrag von BoehseTante » Do 18. Feb 2016, 22:39

DavyJones hat geschrieben:Häuser 4 pro Hauslvl find ich gut


Schönen Abend noch
DavyJones

Prima, auch Dir einen schönen Abend :)
Das Tantchen

WER WIND SÄT, WIRD STURM ERNTEN!

YoungLove
Beiträge: 15
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 13:01
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Idee Immobilien

Beitrag von YoungLove » Fr 19. Feb 2016, 07:17

Moin,

4 Immobilien pro Hauslevel


YoungLuve

Benutzeravatar
Julia74
Beiträge: 28
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 11:48
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Idee Immobilien

Beitrag von Julia74 » Fr 19. Feb 2016, 07:50

YoungLove hat geschrieben:Moin,

4 Immobilien pro Hauslevel


YoungLuve

DITO
Julia74
--------------------------------------
Wer lesen kann ist klar im Vorteil

Snoopy
Beiträge: 63
Registriert: Do 1. Jan 2015, 20:19
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Idee Immobilien

Beitrag von Snoopy » Fr 26. Feb 2016, 22:51

Wir brauchen mehr neue Spieler, ich habe 365 fertige Pläne und 6 fertige Häuser zum Verkauf :D

Chris
Beiträge: 18
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 13:30
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Idee Immobilien

Beitrag von Chris » Mo 14. Mai 2018, 02:05

Hallöle ihr lieben Nachbarn
Das was ich hier schreiben möchte ist eine Idee zum Architekt bin hoffentlich richtig!
Es geht darum wie ihr alles wisst gibt es bei jedem Beruf eine Weiterbildung ich hab gesehen das es beim Archtitekt die Weiterbildung dazu dient das er mit jede Weiterbildungslevel die seine Häuser, Hotels, schneller Planen kann also die Planung ist dann schneller.
Was ich mich frage für was ist die Weiterbildung beim Immobilienmakler? Ich hätte eine Idee das der Immo. Dann mit jede Weiterbildungslevel nicht nur max. 10 Häusern oder Hotels kaufen kann sonder mit jedem Level 5 Häuser dazu kaufen kann und auch verkaufen kann! Oder wie auch das dann das steigt wieviel er an die Stadt verkaufen kann Level eins nur 1 Haus oder Hotel dann mit Level 2 dann auch 2 Häuser oder auch Hotel an die Stadt verkaufen kann U.S.W. Bis natürlich 10 so bekommen wir als Immo auch die unendliche Liste an Häusern und Hotels auch weg. Oder von mir aus pro Level 20 Häuser oder Hotels zum Verkauf anbieten Stadt nur immer 10 oder Pro Level 5 Hotels oder Häuser an die Stadt verkaufen.
Zwegs Tehma Immobilien Besitz wäre supii wenn man mehr als 30 Immobilien besitzen könnten aber nicht mehr als 40 nicht mehr das reicht und die Armen die angesprochen habt die kommen ja an die Immobilien rann an die wo nicht so viel kosten bringen aber nicht so viel Miete und deswegen wollen die gleich alle nur die Größen Immobilien holen mit etwa 9800€ Miete und die Kleinen bleiben leer stehn und es hat genügend Immobilien zu Auswahl für die nicht zu viel verdienter find ich
Liebe Grüße Chris euer lieber Nachbar

Samira
Beiträge: 91
Registriert: Sa 6. Jul 2013, 20:46
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Idee Immobilien

Beitrag von Samira » Mo 14. Mai 2018, 08:09

Hallo Zusammen

Leider war es in V2 wirklich so das man Milliarden auf dem Konto hatte und nichts mit anfangen konnte deshalb wurden die Häuser damals auf 30 beschränkt.
Es gab auch mal eine Zeit lang Erdbeben bei denen man auch mal ein Haus vollkommen verlor. Die Erdbeben hatten die Wirtschaft bei den Bauberufen angekurbelt.... Vllt sollte man Diese wieder einführen oder vllt. die Planungs- und Bauzeiten für Häuser erhöhen, auch dadurch wären weniger Häuser im Lager.

Rein nur die Anzahl der Häuser zu erhöhen bringt ja auf Dauer nichts, denn wenn alle 40 Häuser haben will Jeder das wieder erhöht wird.

LG Sami
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Samira für den Beitrag (Insgesamt 2):
Twins59 (Di 15. Mai 2018, 07:24) • andy06526 (Mi 16. Mai 2018, 18:34)
Bewertung: 20%

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast